Montag, 29. April 2019

der zahnhüter oder...

... ich mixe nun mal gerne verschiedene Materialien zusammen... von Farbe, Holz und Papier bis zu verschiedene Stoffe. Daraus ist nun ein Zahnhüter geworden.
Man kann die Holzbox an die Wand hängen oder ganz einfach irgendwo hinstellen. Der kuschelige Zahn trägt am Rücken eine kleine Tasche wo man den Zahn versorgen kann. Diesen kann man dann unters Kopfkissen verstecken, wo ihn dann die Zahnfee, Zahnmaus (oder wer auch immer... ) den Zahn holen kann. Dann werden alle wertvollen Zähnchen in der kleinen Schatzkiste gut aufbewahrt. Dazu gibt es noch einen ganz einfach gehaltenen Kalender, wo die Daten eintragen werden und markiert welcher Zahn raus gefallen ist. 
Von diesen Zahnhütern möchte ich noch einige machen, damit ich die bald an einige Wackelzahnkindern verschenken kann.





Ich möchte nochmals Kind sein und selber so eine ZahnhüteBox haben... mmmhhh

liebe Grüsse Eve


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥ herzlich willkommen ihr lieben ♥
schön dass ihr mich besucht... dafür bedanke ich mich ganz ♥ herzlich ♥
über jeden einzelnen kommentar freue ich mich sehr! und wenn ihr fragen habt, könnt ihr sie hier stellen oder sie mir per e-mail schicken. ich versuche mein bestes sie möglichst rasch zu beantworten.

ganz liebe grüsse eve ♥♥♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...