Freitag, 6. Oktober 2017

den herbst in vollen zügen erleben und geniessen...

aprilmädchen will den herbst wiedermal so richtig in seiner ganzen farbenpracht geniessen und auskosten. darum schliesse ich ab heute die aprilmädchen-digital-tür zu und öffne ganz weit das analoge-leben-fenster auf. ich werde wieder in 2 wochen für euch da sein... mit sicher neuen ideen und den vorbereitungen für die weihnachtsmärkte :)


macht es gut, geht in die natur und lasst euch vom herbst verzaubern.
in liebe eve


Mittwoch, 4. Oktober 2017

gute vorbereitung ist die halbe miete :) oder wir verschenken grad haufenweise turnbeutel :)

das geburtstagsgeschenk für elenas beste freundin ist fertig geworden und darf überreicht werden. gut hab ich damals einfach weiter genäht :), meine baumwollkordeln sind auch schon bald alle wieder aufgebraucht. es sieht so aus, dass ich nachbestellen muss, wenn es für den weihnachtsmarkt auch noch welche geben soll. :)




macht es hübsche
in liebe eure eve


Montag, 2. Oktober 2017

stoffmission und die überschüssigen grossen stoffanschnitte

diesmal wurden grosse stoffreste verarbeitet und bekommen langsam aber sicher gestalt. es sollen 12 neue knuddel-nuschis werden. :)


bis bald 
in liebe eure eve


Samstag, 30. September 2017

süsses aus der kinderbackstube und verschmierte nutellamünder :)

ein neues backrezept entdeckt und gleich mit den kidis ausprobiert. es braucht nicht viel... einfachste zutaten, ist schnell zubereitet, kinder können mithelfen und ist superlecker!! vor allem wenn man sie noch warm verspeist. das rezept findet ihr hier :)



än guätä
in liebe eure eve


Donnerstag, 28. September 2017

ich will selber nochmals kind sein und diese turnbeutel tragen...

das warten hat ein ende und meine turnbeutel für das kleine mädchen sind fertig. ich krieg mich gar nicht mehr ein vor freude! der kitschige grüne glimmer-beutel mit kuschel-wuschel hase darauf, da kommt das badezeugs für die schwimmschulstunde rein. und... ! da hat ein handtuch, badeanzug, haarbürste und badekappe platz und luft. oohh jaa!! der innenbeutel ist mit einem weichen wachstuchstoff eingenäht worden, den hatte ich noch rumliegen. 
der delfin-beutel wird als turnbeutel gebraucht und im innenbereich befindet sich ein pinkiger stoff. somit hat der stoffbeutel nochmals mehr stabilität erhalten. das fräulein hat freude und ich auch. für die kommenden weihnachtsmärkte werde ich auch noch mehr kinderturnbeutel nähen. ich find die so toll.







macht es hübsch und geniesst das leben
in liebe eure eve


Dienstag, 26. September 2017

und weil ich nicht warten kann, näh ich halt einfach weiter...

geduldig sein gehört nicht immer zu meinen stärksten eigenschaften, aber man lernt dazu. denn ich darf mich immer noch in geduld üben, bis meine bestellten baumwollkordeln eintreffen. da ich ja bekanntlich nie ganz kleine mengen bestelle (hat sich gebessert), wird einfach weiter genäht und vorbereitet. damit dann die vollendung schnell stattfinden kann. 

herzlichst eve


Sonntag, 24. September 2017

och neee! unfreiwillige nähpause einlegen und dabei geduldig bleiben...

meine nähbrother darf sich eine erholte pause gönnen und ich muss geduldig auf meine bestellten baumwollkordel warten um mein neues nähprojekt zu vollenden. warten kann manchmal recht lange dauern, wenn man etwas neues am start hat und es nicht fertig machen kann. och mano!!


und wie man unschwer erkennen kann, wiedermal das lieblingstier der kleinen dame. also ich geh jetzt warten...

bis bald in liebe eure eve


Freitag, 22. September 2017

fabelwesen umhüllt von magie und den farben des regenbogens...

hier im hause aprilmaedchen entwickelt und wächst einhornliebe. ich kann euch nicht erklären wieso. vielleicht sind es die kitschigen regenbogen farben, vielleicht das magische horn oder weil sie einfach zum teil niedlich bis umwerfend schön aussehen. mmmh, kein schimmer! ist aber auch egal, ich mal weiter an meiner einhornliebe...


ich wünsche euch einen tollen start in das wochenende
in liebe eure eve


Donnerstag, 21. September 2017

tessin:: teil 3... bellinzonas burgen und gleichzeitig eine zeitreise

wir besuchen leidenschaftlich gerne burgen, schlösser und verlassene ruinen, gerne tauchen wir in die vergangenheit ein und fragen uns jedesmal... wie es damals so war? 
wer ins tessin verreist oder einen ausflug plant, der darf an den wunderbaren burgen von bellinzona nicht so einfach vorbei reisen. wer geschichte und mittelalter mag, ist hier richtig :)

gestartet sind wir bei der burg sasso corbaro, diese burg verspricht atemberaubende ausblicke und endlose weite.. danach ging es ins 13./14. jahrhundert zurück versetzt zur burg montebello.








hier erblickt man das 3. burgenreich castelgrande. alle burgen sind in unmittelbarer nähe und können alle an einem tag besucht werden.


und wer jetzt noch mag, ne kleine autofahrt auf sich zu nehmen. der kann nach der langen zeitreise ins mittelalter, sich im wunderbaren splash&SPA tamaro in rivera-monteceneri für einige stunden wellness gönnen.

also ich schwelge nochmals in den feriengedanken rum :) und euch wünsche ich einen tollen tag
in liebe eure eve


Dienstag, 19. September 2017

elefantastisch...

darf ich euch noch weitere holzbildtafeln zeigen? ich mag die so gerne werken und bin selber jedesmal erfreut über das ergbnis. man kann fast schon von einer kleinen "glücklichmachersucht" sprechen. 




ich wünsch euch einen schönen tag
eure eve


Sonntag, 17. September 2017

tessin:: teil 2... melide - lugano

in der jugendzeit hatte ich ein riesen durcheinander mit den beiden städten lugano und locarno. dank einer eselsbrücke die ich mir dazumal ausgedacht hatte, besteht heute dieses problem nicht mehr. auch optisch sind diese beiden ortschaften so ziemlich unterschiedlich. in lugano ist man umgeben von berühmten bergen und das dorf melide befindet sich am ufer des luganersees. und hier komme ich zum wesentlichen kern des heutigen post. die swissminiatur, ein miniaturpark der schweiz, der vor gut 58 jahre seine tore öffnete. 




ich konnte mich nicht satt sehen, all die kleinen details und die liebevolle hingabe zum ganzen. wow.. sogar mein geburtsort befand sich darunter und wirklich wie im original :). 




ich wünsche einen guten sonntag
in liebe eure eve


Freitag, 15. September 2017

die wundertüte ist gefüllt...

heute zeige ich euch den letzten inhalt oder besser gesagt, die aussen deko der tüte, die ihr ja schon zu anfang gesehen habt. stoffsterne die man an den kinderwagen anschnüren kann oder übers bettchen oder einfach so als aufhänggebimsel, der fantasie sind keine grenzen gesetzt. zu all dem pilzglücklichem kram dürfen natürlich die betonpilze in den passenden farben nicht fehlen.





so die tüte ist gefüllt und nun freue ich mich auf weitere babies, die ich beschenken kann.

ich wünsche euch ein super wochenende
in liebe eve


Mittwoch, 13. September 2017

wundertüte die 6te und bald mal ist sie gefüllt...

der latz, der babyhalsumschmeichler, ein teil das so ziemlich nützlich ist, wenn es um die nahrungsaufnahme geht. ich habe meine lätze geliebt (und tu es immer noch) und auch heute trägt meine kleine bei spaghettiaktionen noch einen latz. (aber die infos habt ihr nicht von mir :)) psssst!! )





ich grüsse euch herzlichst
eure eve


Montag, 11. September 2017

wundertüte die 5te...

jetzt kommen meine lieblings bildtafeln. der frosch vom kinderbuchautor janosch. ich hab ihn gleich viermal auf holz verewigt und jedes wundertüten beschenkte baby bekommt gleich 2 mal frosch. die bildholztafeln können hingestellt oder an die wand gehängt werden. 




allen einen guten start in die woche
herzlichst eve


Sonntag, 10. September 2017

wundertüte die 4te...

lange ist es her als ich noch kirschkernkissen nähte. die hab ich am laufmeter gemacht und verschenkt. waren immer tolle geschenk und obendrauf konnte man sie auch gut gebrauchen. nun hab ich die kleinen bauchtröster wiedermal gezaubert.

für wärme:: schnell in die mikrowelle oder backofen oder heizung  (wenn`s von der jahreszeit gleich passt und wenn man noch eine hat).

für kalt:: kann das innensäckli ins gefrierfach gelegt werden, dauert halt etwas länger bis die kälte gespeichert ist. 




wünsche einen gemütlichen sonntag
in liebe eure eve


Freitag, 8. September 2017

wundertüte die 3te...

heute möchte ich euch das dritte wundertütengeschenk präsentieren und gleich mal zur entstehung des ganzen kommen. der ursprung basiert auf diesen knuddel-nuschis, die hier hin und wieder entstehen. sie waren als kleine mitbringsel gedacht für kleine "gwunderkinder". aber irgendwie war mir das doch alles viel zu mager. dazu kommt noch dass in unserem freundes- und familienkreis die kleinen babies nur so schlüpfen, da musste ein etwas ausgefalleneres geschenk her. wieso nicht eine wundertüte machen, mit vielen kleinen accessoires und nützlichem für babies?! natürlich musste es farblich mit dem knuddel-nuschi abgestimmt sein. ich mag kein farbendurcheinandermix. so entstand die farbkombination grün/rot/weiss. gedacht, gemacht und spass gehabt. so konnte ich gleich alle meine lieblings kreativbeschäftigungen umsetzten. und während ich euch das schreibe, sind schon weitere mädchen wundertüten in planung, so richtig mit kitschig süssen farben :)





ganz liebe grüsse
und einen guten wochenendstart
eure eve


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...