Dienstag, 17. April 2018

stoffmission und leichte anzeichen für eine chronisch werdende nähsucht...

Ich will ein neues Projekt starten und das mit einem ungewöhnlichen Objekt... dem Hund. Ich glaub in meiner ganzen Nählaufbahn, hab ich noch nie was mit dem Motiv Hund gemacht. Und nun soll es gleich ein Stofftier werden?.. Geplant hab ich, einen Stoffhund der steht. Wenn möglich er auch an der Leine gezogen werden kann und er stand hält. Mal sehen welche Überlegungsfehler sich noch zeigen werden.

aber vorerst verabschiede ich mich in die wohlverdienten Frühlingsferien :))
bis bald eure eve


Freitag, 13. April 2018

stoffmission und die ganz kleinen stoffreste...

Wenn es denn ganz kleinen Stoffresten an die Verwertung geht, ist das in der Kiste für Stoffreste kaum sichtbar. Aber mir macht es richtig Spass alles mögliche an Stofffetzen zu recyceln. Diesmal ist nochmals eine Babyrassel entstanden. Vielleicht folgen noch einige, weil ich die Rasseldöschen auch alle fertig machen möchte.




In ein paar Stoffblüten habe ich noch Knisterfolie mit eingenäht, damit es für die ganz Kleinen etwas spannender ist.

ganz liebe Grüsse 
eure eve


Dienstag, 10. April 2018

ein anderes sujet muss jetzt her...

Mein Mädchen hat mir auch schon verraten welche es sein darf.. natürlich Delfine! Find ich eine tolle Idee. Gut hat man eine kleine Beraterin an der Seite, näht sich gleich leichter... lach:)
So nun noch das letzte Bauchtrösterli im Hasenlook.




liebe Grüsse 
eure eve


Freitag, 6. April 2018

ostern ist offiziell vorbei, aber bei mir unter der nähmaschine noch lange nicht...

Nochmals ein kuscheliger Bauchtröster oder Kirschkernkissen für Mädchen genäht. Die Ohren sind aus Babyplüsch, da hatte ich noch Reste übrig :)).








liebe Grüsse eve


Dienstag, 3. April 2018

fast vergessen...

... wir sind wieder auf Tour... und diesmal kehren wir zu unserem Ursprung zurück.. Willkommen effi :)


wir freuen uns auf euch
in Liebe Doreen und Eve


der denkfehler hat gestalt angenommen...

Er ist es wirklich..! Er ist fertig geworden und sitz von alleine. Elena hat ihn auch schon in ihr Herz geschlossen und ich bin froh hält der Kopf am Körper. Unter die Nähmaschine passte er einfach nicht, so musste er von Hand angenäht werden. Der rosa Fuchs war wahrlich ne Zangengeburt. Da alle Stoffteile doppelt vernäht sind musste dies mit dem Kopf auch passieren. Der nächste Fuchs, wird einen dickeren Hals bekommen,  so dass er dann unter mein Maschinchen passst. Es gibt nichts schlimmeres als von Hand zu nähen... meinerseits :)... Aber dazu ein andermal.






euch allen einen wunderbaren Tag..
herzlichst eve


Freitag, 30. März 2018

grosse herausforderung oder kleiner denkfehler?

Nochmals gestern zur später Stunde habe ich was neues ausprobiert. Eigentlich Neues ist jetzt übertrieben gesagt, eher was bekanntes, mein Fuchsprojekt. Nun hab ich einen anderen Fuchskörperbau gezeichnet und versuche nun den Kopf an den Körper an zu nähen. Doch irgendwie hat das ganze keinen Platz mehr! Und unter die Nähmaschine bringe ich das gute Stuck auch nicht mehr. ooohhh weiiiiaa !!





ihr dürft gespannt sein wie es weiter geht, denn ich bin es auch...

glückliches Wochenende 
eure eve


Dienstag, 27. März 2018

tanz mit mir in die welt hinaus...

Er misst ganze 75cm, ist ein knuddeliger und farbenfroher fuchs. Er ist fertig genäht und gestopft. Die kleine Dame des Hauses ist überaus glücklich und ich bin es noch nicht... Denn mit dem Körperbau bin ich noch unzufrieden und will nochmals was anderes ausprobieren. Aber dazu komm ich später. Nun will ich euch den Tanzpartner von Elena vorstellen.




bis bald und liebe grüsse eve


Freitag, 23. März 2018

stoffmission und neues fuchsprojekt

Gestern Abend zu später Stund nochmals was ausprobiert. Ich versuche mich gerade im Fuchs nähen, kleines Mädchen wünscht einen etwas grösseren stoffigen Tanzpartner. Mal schauen ob dass auch alles klappt...



wünsche euch einen tollen Start in den Tag und wunderbares baldiges Wochenende
in Liebe eure eve


Dienstag, 20. März 2018

hasige bauchtröster oder wärme mir die füsse auf...

Passend zu Ostern hab ich neue Kirschkernkissen genäht. Zuerst konnte ich mich nicht entscheiden um welches Sujet oder Tiermotiv es gehen soll. Dann sah ich auf den Jahreskalender und dann war`s klar. Ostern steht bald vor der Tür... 









hasige Grüsse 
eure eve


Freitag, 16. März 2018

altbewährtes neu entfacht oder die stoffmission macht seinen lauf...

Hier nur ein kleiner Einblick, was ich euch nächste Woche zeigen werde. Man kann es schon erraten, es werden Bauchtröster für kleine Menschlein...



ich wünsche euch ein tolles Wochenende..
in Liebe eure eve


Mittwoch, 14. März 2018

es wird für nachschub gesorgt und passend zu ostern kommen neue kissen dazu...

Ein Datum dass ihr euch gerne merken dürft. Bei meinem Antikschreiner des Vertrauens findet diesen Samstag 17. März 2018 ein Frühlings Flohmarkt statt. Und meine Osterzeitkissen werden dort auch Platz finden. Schaut vorbei und lässt euch vom Frühlingszauber verführen :)






Frühlings Flohmi
Samstag 17. März 2018
10.00 bis 16.00 Uhr

Antikschreiner
Schaffhauserstrasse 37
8400 Winterthur


bis bald und liebe Grüsse 
eure eve


Dienstag, 13. März 2018

fuchsliebe neu entfacht...

Könnt ihr euch noch an diesen Post erinnern? Da hab ich mal einen Fuchs angefangen und der ist mittlerweile schoooooon ganz lange fertig. Nur hab ich verpasst ihn zu fotografieren und posten... dass will ich jetzt nachholen!
Zuerst musste ich ihn mal entstauben. Denn der hauste auf den obersten Bücherregalen in Elenas Zimmer. Nun hat er neu Platz im Bett von Elena gefunden :))




macht es euch heute hübsch...
in liebe eure eve


Freitag, 9. März 2018

stoffmission oder ostern wird süss :))

Ich hatte wiedermal Lust was kleines zu nähen und Stoffreste auf zu brauchen. Eine süsse Hasen-bébé-Rassel ist entstanden. Zwar weiss ich noch nicht wem ich sie schenken soll, aber dass ist ja egal... mein Ziel war es nähen, nähen und nochmals nähen...






herzlichst eure eve


Dienstag, 6. März 2018

was ist aus den rosa dingern entstanden?

Ihr wollt sicher wissen was aus den rosa Holztafeln passiert ist..?! Die sind nun alle fertig. Ich konnte mich nicht recht entscheiden ob als Hinstelltafel oder Hängeschild, darum ist beides vorhanden. Aber ich sag`s euch... langsam komme ich ab von dieser Foto-transfer-Technik, das wegrubbeln geht auf die Finger. Ich bin schon nach einer anderen Transferiertechnik am kucken... mal schauen ob ich was finde wo mir besser passt..




wünsche einen guten Start in den Tag..
in Liebe eure eve


Mittwoch, 24. Januar 2018

kleine bastelstunde gegen diese trüben grauen regentage...

Im Internet bin ich über eine kleine süsse Bastelidee gestolpert und hab sie gleich mal mit der kleinen Lady umgesetzt. Durch das farbige Papier kam etwas Frühlingsstimmung auf. Die fröhlichen Feen hat Elena nun im ganzen Haus verteilt.




... so ich verabschiede mich etwas früher in die Sportferien. Wir sehen uns im März wieder und bis dahin wünsche ich euch tolle Wintertage... 

ganz liebe Grüsse 
eure eve


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...