Donnerstag, 6. Dezember 2012

häppi börsday santa claus...

vor genau zwei jahren hab ich in einer meiner vielen lieblingszeitschriften einen bericht über eine künstlerin gelesen die zu jeder adventszeit ein weihnachtsbild für die familie malt. dass fand ich so bezaubernd, dass sich das ganze zu einer eigentradition entwickelte. sie stimmte sich und die familie so immer auf den zauber der weihnacht ein und die weihnachtsbilderserie wuchs und wuchs. so dass wenn man ins haus eintrat man mitten im weihnachtshimmel war. 
diese geschichte hat mich bis heute nicht los gelassen, dass ich für mich entschieden habe ebenfalls einen hauch vom weihnachtszauber in unser haus zu bringen. eigentlich hatte ich dieses vorgehen schon letzte weihnacht vorgehabt, nur kam ich einfach nicht dazu. als die weihnachtszeit um war, fand ich es richtig schade dass ich es nicht doch versucht habe... wenn auch nur ein kleines bild ;(
dieses mal habe ich mich zusammen genommen und hab mein wunsch umgesetzt. mein herz lacht und strahlt wieder und ist ganz glücklich, dass ich mich nicht ablenken lassen habe. ich bin so inspiriert von dieser künstlerin (leider finde ich die zeitschift nicht mehr und kann euch somit auch den namen nicht nennen), dass ich diese tradition auch bei uns einführen will. 
ps:: der santa claus ist keine von mir eigenerfundene zeichung, ich besitze eine grosse tasse mit dem kerl drauf. er hat es mir so angetan, dass ich ihn gleich verewigt habe :)



(bildformat 120cm x 120cm)

einen schönen chlausobig...
ho ho hoo...

pps:: wir sind in winterthur und suchen den smarten kerl mit dem langen weissen bart :)



Kommentare:


  1. ♥ so eine wunderschöne Idee!
    Die gefällt mir auch total!
    Und das Bild ist vielleicht ein Traum geworden!
    Wuuuuunderschön!!!!
    gglg Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. liebe eve
    das bild ist dir sowas von gelungen. ich glaube, ich führe diese tradition auch ein. find ich wunderschön...

    grüss den smarten kerl von mir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eve
    Wow der Samichlaus ist aber wunderschön geworden. Hoffe ihr findet in Wnterthur den "Rotmantel"
    Liebs Grüessli Mo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe mo...
      leider nein... es hatte einen beim mirgos stehen der hatte gutscheine verteilt. der war ehrlich gesagt nicht so a mächälig.
      früher vor vielen jahren ging noch der nikolaus umher und hat mit seiner lauten glocke geläutet. da wusste man genau wo er gerade war. so hatte ich ihn noch in erinnerung. ach die zeiten ändern sich...

      herzliche grüsse eve

      Löschen
  4. Wau das Bild sieht super schön aus! und die Tradition könnte gleich weiter anstecken :-) eine ganz tolle süsse Idee :-)

    Liebe Grüsse
    Melisande

    AntwortenLöschen

♥ herzlich willkommen ihr lieben ♥
schön dass ihr mich besucht... dafür bedanke ich mich ganz ♥ herzlich ♥
über jeden einzelnen kommentar freue ich mich sehr! und wenn ihr fragen habt, könnt ihr sie hier stellen oder sie mir per e-mail schicken. ich versuche mein bestes sie möglichst rasch zu beantworten.

ganz liebe grüsse eve ♥♥♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...