Freitag, 9. November 2012

äs lüchten ganz viel räbäliechtli...

gestern fand bei uns im dorf der RÄBÄLIECHTLIumzug statt. für elena war es ihr erstes mal. letztes jahr konnten wir leider nicht gehen, weil elena am kränkeln war. aber dieses mal hat es geklappt.
die liebe jomi hat sogar für elena eine räbe geschnitzt.


danke irene für deine zeit und gesellschaft...


Kommentare:


  1. ♥ liebe Eve,

    also.... das wär ja dann mal das echte und einzig Richtige Räbeliechtli... oder?

    Ganz ganz toll!!!!

    Wünsche euch ein tolles Wochenende!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Hoi Eve, Räbeliechtli - erinnert mich ganz stark an meine Kindheit. In meinem Heimatort ist der Räbeliechtli-Umzug Tradition schon seit Urzeiten, äh, sicher seit es mich gibt...! In der Region Basel wird langsam die Tradition wieder aufgenommen, das finde ich super! Bei Euch gibt s'Räbeliechtli auch noch. Mystisch finde ich es... Danke teilst Du's mit uns... Liebe Gruess Judith

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja, meine Züricher Enkelin, die aber den Kölner Martinsumzug sehr vermisst, hat mir von den Räbeliechtli erzählt. Jetzt weiß ich, wie sie aussehen. Wenn du magst, schau mal bei mir vorbei, wie das in Köln so zugeht:
    http://lemondedekitchi.blogspot.de/2012/10/laternelaufen-ii.html#comment-form

    Ganz liebe Grüße nach Züri ( denn dort ist mein Herz oft bei meinen 5 Lieben )!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön, Räbäliechtli-Umzug!
    Das hat bei uns auch viele Jahre dazugehört und
    wurde immer sehnlichst erwartet.
    Geniesse die tollen Erinnerungen!!!
    Herzlichst Rania

    AntwortenLöschen

♥ herzlich willkommen ihr lieben ♥
schön dass ihr mich besucht... dafür bedanke ich mich ganz ♥ herzlich ♥
über jeden einzelnen kommentar freue ich mich sehr! und wenn ihr fragen habt, könnt ihr sie hier stellen oder sie mir per e-mail schicken. ich versuche mein bestes sie möglichst rasch zu beantworten.

ganz liebe grüsse eve ♥♥♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...