Dienstag, 15. November 2011

❀ piepmatzSÜCHTIG ❀

172 tage sind es her, als ich das letzte mal was gestickt habe. wow!
nur fällt mir gerade auf das der stoff an den rändern einreisst. woran kann das liegen? kann mir jemand weiterhelfen? mmmh oder ich wechsle einfach mal die nadel :)


danke fürs weiterhelfen...

ps: die stickdatei ist von hier


Kommentare:

  1. ...total niedlich die Vögelchen...so wie unsere im Garten die ich immer am Futterhäuschen beobachte;)

    Mhm reißt ein...vielleicht zu stramm gestickt oder Nadel muss dünner sein?

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. ich würde sagen, du muss die Nadel dem Stoff anpassen - je nach Stoff muss sie eventuell dünner sein um ihn nicht einreissen zu lassen - hast du das richtige Vlieseline als Unterlage verwendet?

    Die Vogel-Stickdatei ist übrigens der Oberhammer - total schön.

    Ganz liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ja auch so ein Vögeli-Fan!
    Hm, vielleicht lieber noch eine Lage Vlies? Mir wurde empfohlen wenn möglich immer ein reissbares und eine schneidbares Stickvlies zu kombinieren.
    LG, lealu

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Eve,

    süß sind die Vögelchen.Vielleicht hast du den Stoff zu weit abgeschnitten.

    GGLG,Tonie

    AntwortenLöschen
  5. danke mädels...

    ich werd das bei gelegenheit ausprobieren!
    und ich hoffe es klappt dann besser!

    liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen

♥ herzlich willkommen ihr lieben ♥
schön dass ihr mich besucht... dafür bedanke ich mich ganz ♥ herzlich ♥
über jeden einzelnen kommentar freue ich mich sehr! und wenn ihr fragen habt, könnt ihr sie hier stellen oder sie mir per e-mail schicken. ich versuche mein bestes sie möglichst rasch zu beantworten.

ganz liebe grüsse eve ♥♥♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...