Mittwoch, 15. Juli 2009

Sprung ins kalte Wasser...

Mein Tag fing mit einem Sprung ins kalte Wasser an. Um 05.30 Uhr stand ich auf, um mich meiner Morgentoilette zu widmen. Ich wollte Licht machen und es ging gar nichts. Ok... dann halt als erstes in den Keller die Sicherung wieder in Gang setzten. Unten vernahm ich ein eigenartiges geplätschere und Sekunden später stand ich mit den blutten Füssen im kalten Wasser ! Und das in unserem Keller ... Immer noch kein Licht, huschte ich schell zu meinem Tiger und weckte ihn. In Hast suchten wir eine Taschenlampe und wurden auch mal fündig. Gespannt eilten wir wieder in Richtung Keller und siehe da.... durch den starken Regen floss viel viel Wasser in den Keller. Entsetzt griffen wir zu Handtücher, Eimern und riefen die Feuerwehr....
Die Zeit verging und verging, weit und breit keine Feuerwehr... die waren um diese Zeit schon fleissig im Einsatz ;-) Bald legte sich der Regen und wir hatten die unglücklichen Umstände einigermassen im Griff. Da machte sich doch gleich die nächste Regenfront bemerkbar und es floss erneut wieder eine Menge Wasser in den Keller. Und da entdeckten wir die Schwachstelle... das Wasser floss durch unser Abluftsystem von unserer Wärmepumpe herein. Ob das wohl so sein muss ... ? Hier habe ich euch einige Eindrücke von meinen ziemlich nassen Tag.





Der Keller ist wieder trocken, alle nötigen Personen wurden informiert und haben Rapport aufgenommen. Die Massnahmen und Ausführung können teils erst nächste Woche in Angriff genommen :-((( werden.
Und das beste zum Schluss...
Am Freitag erwarten wir einen nächsten Regenangriff!!
:-)
wünsche euch einen trocknen Abend
Eve

Kommentare:

  1. Oh, liebe Eve, wir haben ja auch viel Regen abbekommen, aber unser Haus steht zum Glück 4 Meter über Strassenniveau. Alles was in unseren Keller laufen kann, ist das Wasser vom Dach, aber das ist uns auch schon passiert. Ich hoffe, dass bald alles wieder in Ordnung kommt.
    Übrigens haben wir uns jetzt doch wieder gegen Amsterdam entschieden. Sonst hätten wir zu wenig Zeit für Schweden gehabt. Also darf ich mal zu einem Wochenendtrip dorthin.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. oh nei...so an sch....!!!
    i hoffa dia front vom fritig macht an boga um eu ;-)))
    liabi grüassli, carla

    AntwortenLöschen
  3. Ach du Schreck, na da druecke ich euch mal die Daumen, dass das schnell wieder in Ordnung kommt.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Eve,
    ach du liebe Zeit...;O(
    Sowas kennen wir auch....;O(...ist bei uns allerdings schon ein paar Jahre her. Bei uns ist der Keller "ausgebaut":
    Fußboden mit Laminat und die Wände mit Holz verkleidet...mein Mann kam damals aus der Nachtschicht und hat direkt geholfen mit Wasser zu "schleppen"......Zu zweit haben wir stundenlang gebraucht bis alles wieder in Ordnung war, mal abgesehen, von den kleinen gebastelten Sachen, die am Boden standen und lagen zum trocknen......Andere schöne Erinnerungen schwammen ruiniert um unsere Füße, da flossen bei mir die Tränen...;O(
    Nein sowas kann man überhaupt nicht gebrauchen!
    Ich wünsche Dir, das es kein nächstes Mal geben wird und Ihr verschont bleibt!
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  5. Oh weh,liebe Eve.....das tönt ganz schlimm!!!!!Zum Glück ist kein Personenschaden passiert....
    Ganz lieb möchte ich mich für deinen lieben Worte und deine WAHNSINNSGENIALENOBERKNALLMAESSIGEN Karten bedanken!!!!!!!!
    Ich freue mich sehr darüber!!!!!!!!
    Ich hoffe ich kann mich bei Gelegenheit revanchieren ;-)???Liebe Grüsse GabiB.

    AntwortenLöschen
  6. Oh je, das klingt aber schlimm (und schaut auch so aus).

    Ich wünsch dir alles alles Gute und wenig Regen in den nächsten Tagen!

    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Schei... :-(
    das Gewitter war ja auch mega heftig.
    Bei uns hats über stunden Geblitzt und Gedonnert so laut, dass die scheiben gewackelt haben. An Schlaf war nicht zu denken...
    Ohjee und die Prognose für Freitag, noch schlimmer

    gut Gummistiefel... Simone

    AntwortenLöschen

♥ herzlich willkommen ihr lieben ♥
schön dass ihr mich besucht... dafür bedanke ich mich ganz ♥ herzlich ♥
über jeden einzelnen kommentar freue ich mich sehr! und wenn ihr fragen habt, könnt ihr sie hier stellen oder sie mir per e-mail schicken. ich versuche mein bestes sie möglichst rasch zu beantworten.

ganz liebe grüsse eve ♥♥♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...